Geben und Nehmen

Der Regelkreis aus Umsatz, Qualifizierung, Marketing und Markterfolg

Innerhalb des System-Verbundes der DEHA ist TECSELECT seit mehr als 12 Jahren das Sub­system für engagierte Fach­hand­werker und Industrie­kunden. Es bietet Ihnen in drei verschiedenen Stufen ein umfangreiches Leistungs­portfolio – von der maß­geschneiderten Vermarktungs­unter­stützung über umfassende Qualifizierungs­möglich­keiten bis zu Unter­nehmens­beratung und Coaching für Handwerks­unternehmen.

TECSELECT funktioniert wie ein Regelkreis.

Für die (1) Umsätze mit TECSELECT-Lieferanten werden dem Handwerks­partner (2) TECSELECT-Leistungs­punkte gut­geschrieben. Diese können in (3) Seminare und Schulungen, Marketing und Werbung investiert werden. Das wiederum steigert den Markterfolg des TECSELECT-Partners und seine (1) Umsätze mit dem TECSELECT-Sortiment.

TECSELECT ist im DEHA-System-Verbund bestens etabliert. Das beweisen nicht nur die mehr als 40 TECSELECT-Lieferanten und die mehr als 3.500 TECSELECT-Partnerunternehmen. Auch die Dienstleistungspartner, die das TECSELECT-System unterstützen, wie z.B. das Elektro- und Informationstechnische Kompetenznetzwerk, ELKOnet, und die Bildungsinitiative der Netzwerk-Industrie, BdNI, zeugen von der hohen Akzeptanz des TECSELECT-Systems in der Branche insgesamt.